Herzlich Willkommen bei Getränke Fraefel

 

Getränke Fraefel

MOSTEREI, BRENNEREI
Felseggstrasse 35a
9247 Henau

T +41 (0)71 951 64 73
F +41 (0)71 951 64 65

Ladenöffnungszeiten
Montag – Freitag 08:00 – 12:00
13:30 – 18:00
Samstag 08:00 – 12:00

Aktuell

 

Obstannahmezeiten 2017

Die gute Nachricht zuerst – dieses Jahr wird kein Rückbehalt auf Obstlieferungen belastet. Ein Jahrhundertfrost hat im Frühling sehr grosse Schäden verursacht. Wir danken Ihnen auch für kleine Anlieferungen und bieten Ihnen stets einen guten Service.

 Dienstag 19. September 2017  Äpfel und Birnen 08.00 bis 11.30 Uhr
 Donnerstag 21. September 2017  Äpfel und Birnen 08.00 bis 11.30 Uhr
und 18.00 bis 19.30 Uhr

Ab 25. September jeweils:

Äpfel Birnen
Montag 08.00 – 11.30 Uhr
Dienstag 08.00 – 11.30 Uhr 08.00 – 11.30 Uhr
Mittwoch 08.00 – 11.30 Uhr
Donnerstag 08.00 – 11.30 Uhr 08.00 – 11.30 Uhr
18.00 – 19.30 Uhr 18.00 – 19.30 Uhr
Freitag keine Annahme

Im September werden wir freitags kein Obst entgegennehmen.

Qualitätsbestimmungen: Jedenfalls erwarten wir die Ablieferung von reifen, sauberen und unverletzten Früchten mit hoher Qualität.

Mostbirnen

Dieses Jahr zahlen wir Ihnen CHF 1.- mehr für die Mostbirnen. Somit erhalten Sie neu CHF 23.-/100 kg. Bitte liefern Sie die Birnen reif, gelb und frisch. Teige Birnen nehmen wir nicht an.

Brennzwetschgen, -Pflaumen, -Mirabellen für CHF 0.66/1 kg zzgl. Frostbonus 

Sie erhalten auf den Preis noch 5 Rappen Frostbonus. Somit können wir Ihnen diese für CHF 0.71 / 1 kg abnehmen.

Fässer sind vorhanden. Wir erwarten reife, saubere und frische Früchte. Bitte liefern Sie uns während den Obstannahmezeiten die Zwetschgen so frisch wie möglich.

Wir freuen uns auf die Herausforderung „Herbst 2017“ und danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit.

__________________________________________________________________________________________________________

 

 

Tankbau 2017

Pünktlich zum Beginn der Herbstsaison 2017 können wir unsere Tankanlage in Betrieb nehmen. Wir sind froh, dass wir so unseren Betrieb auf dem modernsten Stand halten können.

Herbst 2016

Die Herausforderung „Herbst 2016“ ist gemeistert. Mit 2200 Tonnen Obst war das die zweitgrösste Saison seit 1988. Vielen Dank an unsere Obstlieferanten!

__________________________________________________________________________________________________________

Die Schweiz brennt 2016

Am 12. November 2016 fand zum zweiten Mal „die Schweiz brennt“ statt. Vielen Dank für Ihren Besuch!

__________________________________________________________________________________________________________

Die Schweiz brennt 2015

Zum 1. schweizerischen Brennertag, am 14. November 2015, öffneten auch wir unsere Türen. Die Brennerei in Betrieb lud ein, mehr über den Brennvorgang zu erfahren und unserem Brennmeister, Stefan Fraefel, spezifische Fragen zu stellen. Sein goldiges Händchen fürs Hähnchen konnte sofort getestet werden.

Bei der Degustation unserer Edelbrände und der auserlesenen Saxer Weine konnte für jeden Geschmack die passende Delikatesse gefunden werden.

Und die Festwirtschaft mit Raclette lud ein, über das Gelernte zu diskutieren. Vielen Dank für das zahlreiche Erscheinen!

__________________________________________________________________________________________________________